Schimanski: Hart am Limit

Die Düsselfdorfer Staatsanwältin Ilse Bonner hat einen neuen Auftrag für Horst Schimanski: Er soll ein Auge auf Uta Maubach haben, die Freundin eines Terroristen, die vorzeitig aus der Haft entlassen wird. Schimanski und sein Partner Schrader erhoffen, von Uta zu ihrem Freund Dirk Vogel geführt zu werden, der nach einem terroristischen Überfall untergetaucht war. Eine trickreiche Verfolgung beginnt...

Produziert von:   Colonia Media Filmproduktions GmbH
Produziert für:   WDR
Produzent   Dr. Georg Feil, Sonja Goslicki
Autor   Uwe Erichsen
Regie   Hajo Gies
Produktionsleitung   Madeleine Remy
Kamera   Axel Bock
Redaktion   A. Wesemann, WDR
Darsteller   Götz George, Steffen Wink, Geno Lechner, Robert Victor Minnich u.a.
Produktionszeit   01.04.1997 bis 15.05.1997
Erstausstrahlung   23.11.1997 20:15 Uhr Das Erste
8,58 Mio(ab 3)
Länge   90 Minuten
Drehort   Düsseldorf und Umgebung
Pressekontakt   WDR-Pressestelle
0221-220-2705
0221-220-2288